Dipl.- Finanzwirt
Jörg Eggers
Steuerberater


Steuerberater

Jörg Eggers
Dipl.-Finanzwirt
Steuerberater


1988 – 1991 Studium der Finanzwissenschaften
1991 – 1994 Tätigkeit im gehobenen Dienst beim Finanzamt Kiel-Nord sowie
im Körperschaftsteuerreferat der Oberfinanzdirektion Kiel
1995 – 1999 Steuerreferent bei der Vereins- und Westbank AG
1997 Erfolgreicher Abschluss der Steuerberaterprüfung
1999 – 2003 Tätigkeit als Steuerberater bei einer Steuerberatungsgesellschaft
in Hamburg
seit 2004 tätig als selbständiger Steuerberater
2012 Nach erfolgreicher Teilnahme des Fachberaterlehrgangs in 2011 Verleihung des Titels "Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)" durch den Deutschen Steuerberaterverband



Seit 1998 diverse Veröffentlichungen von Aufsätzen und Kurzkommentierungen von Finanzgerichtsurteilen in Fachzeitschriften.

Veröffentlichungen:

  • Nachträglicher Schuldzinsenabzug bei Vermietungseinkünften nach Veräußerung der Immobilie, Hamburger Grundeigentum 01/2013, S. 27
  • Werbungskostenabzugsverbot bei den Einkünften aus Kapitalvermögen,
    NWB 8/2011, S. 646 ff
  • Zur Verfassungsmäßigkeit der Mindestbesteuerung nach § 2 (3) EStG,
    StuB 20/2003, S. 937 ff
  • Die Neuregelung im BMF-Schreiben vom 27.12.2002 zur Bauabzugsbesteuerung,
    StuB 8/2003, S. 342 ff
  • Kehrtwende bei der einkommensteuerlichen Behandlung von nur teilweise beruflich genutzten Computern, StuB 6/2002, S. 270 ff
  • Die Bauabzugsbesteuerung aufgrund des Gesetzes zur Eindämmung illegaler Betätigung im Baugewerbe, StuB 23/2001, S. 1149 ff
  • Zur Verfassungsmäßigkeit der Mindestbesteuerung nach § 2 (3) EStG,
    StuB 15/2001, S. 755 ff
  • Nochmals: Neuerungen des Schuldzinsenabzugs gem. § 4 (4a) EStG,
    StuB 14/2000, S. 703 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Zum Halbeinkünfteverfahren, StuB 9/2000, S. 459 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Beschränkung des Schuldzinsenabzugs durch § 4 (4a) EStG, StuB 5/2000,
    S. 225 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Höhe der außerordentlichen Einkünfte i.S. des § 34 EStG, DStR 28/2000,
    S. 1171 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Mehrkontenmodelle ab 1999 – Bestehen noch Gestaltungsspielräume?,
    StuB 10/1999, S. 528 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Verlustausgleich im Rahmen der neu eingeführten Mindestbesteuerung,
    StuB 8/1999, S. 397 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Wertminderung von Anteilen durch Gewinnausschüttungen - § 50c EStG,
    StuB 6/1999, S. 291 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Steuerliche Folgen und bilanzpolitische Gestaltungsmöglichkeiten bei unterlassener Pflichtprüfung von mittelgroßen GmbH, BBK 7/1998, S. 357 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Änderungen beim Stuttgarter Verfahren, StuB 3/1999, S. 127 ff
  • Umfang der gewerbesteuerlichen Kürzung von Gewinnanteilen einer Personengesellschaft, NWB 46/1998, S. 3694 ff (zusammen mit Mitautor)
  • Wertminderung von Anteilen durch Gewinnausschüttungen, BBK 23/1998,
    S. 1165 ff (zusammen mit Mitautor)